Zahlungs- und Versandbedingungen

 

Unsere Zahlungsmöglichkeiten - bequem und sicher



Damit Sie bequem und unkompliziert bei uns einkaufen können, bieten wir Ihnen unterschiedliche Zahlungsarten an. Die hier dargestellten Zahlungsoptionen gelten für den Versand innerhalb Deutschlands. Ein Versand ins Ausland erfolgt nur auf Anfrage. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich mit einer 128bit Verschlüsselung (SSL) übertragen.
 
Bezahlung in den Filialen bei Selbstabholung

Wenn Sie die Bestellung selbst abholen möchten, wählen Sie einfach bei „Versandart“ „Selbstabholung“ aus. Diese Auswahl erscheint, nachdem Sie die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt haben und Sie auf „Kasse“ geklickt haben. In den Filialen können Sie in bar, mit EC-Karte oder Kreditkarte bezahlen.

Vorkasse/Banküberweisung

Bei der Zahlungsweise Vorkasse überweisen Sie den Rechnungsbetrag vorab auf unser Konto. Für Ihr Vertrauen bedanken wir uns und werden Ihre Bestellung unmittelbar nach Zahlungseingang bearbeiten. Die notwendigen Überweisungsdaten erhalten Sie in unserer Bestellbestätigung per E-Mail. Sollte eine Lieferung einmal nicht kurzfristig bzw. im Rahmen der angegebenen Lieferdauer möglich sein, wird der ggf. bereits überwiesene Betrag zurückerstattet. 

Paypal

PayPal ist ein Online-Bezahlsystem, das als Micropayment-System zur Zahlung beim Ein- und Verkauf im Online-Handel genutzt wird. Mit über 100 Millionen Mitgliedskonten in mehr als 45 Nationen ist PayPal der größte Online-Zahlungsdienstleister weltweit. Das Ziel von PayPal ist es, Überweisungen so einfach zu gestalten wie das Versenden einer E-Mail. Über PayPal haben Sie unter anderem auch die Möglichkeit per Kreditkarte oder auch per Lastschrift zu bezahlen (www.paypal.de).
 
Lastschrift

Nur auf Anfrage unter info@uszl.de.
 
Rechnung 

Nur auf Anfrage und für Stammkunden. Schreiben Sie uns: info@uszl.de.
 
 

 

Liefer- und Versandbedingungen
 

Unsere Versandkosten betragen pro Bestellung 5,90 €, egal wie viele Produkte in einer Bestellung enthalten sind. Ab einem Bestellwert von 50,00 € entfällt diese Versandpauschale.
Ein Versand ins Ausland erfolgt nur auf Anfrage. Schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an!
 
Für Bestellungen über 20 kg und Produkte, die als Sperrgut versendet werden müssen, gelten gesonderte Bedingungen. In diesem Fall setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und es erfolgt eine individuelle Absprache.
 
Liefer- und Versandzeit
 
Die Lieferzeit variiert je nach bestelltem Produkt und beträgt zwischen 2 und 9 Werktagen. Bevor Ihre Bestellung dem Versanddienstleister übergeben wird, brauchen wir zur Bearbeitung Ihrer Bestellung in der Regel 1 Werktag, der zusätzlich zur Lieferzeit zu rechnen ist.
 
Transportschäden - Was tun?
 
Wenn die Sendung bei Erhalt deutliche Schäden aufweist, können Sie einfach die Annahme verweigern. Falls Sie das Paket annehmen möchten, öffnen Sie dieses im Beisein des Zustellers und vergleichen Sie den Inhalt mit unserem Lieferschein/Rechnung. 
 
Lassen Sie sich eine Bestätigung des Schadens durch den Zusteller ausstellen und setzen Sie sich mit uns in Verbindung: info@uszl.de